Grouse Experience, 2002

Glenturret Distillery, Crieff, Schottland

Der interaktive Raum The Famous Grouse Experience ist Teil der Besichtigungstour durch die Glenturret Distillery. Spielerisch wird hier den Besuchern das schottische Kulturgut Whisky näher gebracht. Angeleitet durch eine Videoprojektion an der Stirnseite des Raumes, können die Besucher in Echtzeit mit einer Bodenprojektion interagieren.

Das Erlebnis besteht aus vier kurzen, aufeinander aufbauenden Kapiteln. Beim Betreten des Raumes begrüßt zunächst ein virtuelles Mohrhuhn, das Wappentier der Distillery, die Gäste. Der Raum wird dann mit projiziertem Wasser „geflutet“, das auf die Schritte der Besucher reagiert. Das zweite und das dritte Kapitel bestehen aus spielerischen Interaktionen mit dem Raum. Das letzte Kapitel führt in einem virtuellen Rundflug über historische Stätten Schottlands. Der Flug endet in der Distillery.